Aktuelles

Den Traumberuf in Eilenburg lernen

Unternehmen der Lieblingsstadt präsentieren sich zur Ausbildungsmesse in Delitzsch

Azubi - Stellen in Eilenburg - Flyer
Azubi - Stellen in Eilenburg - Flyer

Am Samstag, 09.09.2017, fand im Berufsschulzentrum Delitzsch die 10. Ausbildungsmesse „Ausbildung - Gut für die Region“ statt. 95 Unternehmen und Einrichtungen sowie neun Hochschulen haben über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in Nordsachsen, Sachsen und Sachsen-Anhalt informiert.

Auch Unternehmen aus Eilenburg stellten sich vor und worben um Azubis. Darunter sind Stora Enso, das Finanzamt und die Stadtverwaltung. Neben Infos der Ausbildungsbetriebe erwarteten die Besucher ein buntes Rahmenprogramm. „In diesem Jahr haben wir wieder Technik zum Anfassen. Erstmalig konnten wir das Bio-Technikum für unsere Veranstaltung gewinnen.  Dabei handelt es sich um einen großen Truck, in dem auf zwei Ebenen Experimente im naturwissenschaftlichen Bereich gemacht werden können“, erklärt Germaine Schleicher, Projektkoordinatorin der Ausbildungsmesse. Neben zahlreichen Fachvorträgen der Ausbildungsbetriebe und Hochschulen konnten die angehenden Azubis auch ein Bewerbungstraining absolvieren oder sich bei einer Modenschau von passenden Bewerbungsoutfits inspirieren lassen.

Über aktuelle und künftige Ausbildungsplätze in der charmanten Muldestadt informierte die Lieblingsstadt Eilenburg und präsentierte verschiedene Azubi-Angebote (Flyer) vor Ort. So sucht die Stadtverwaltung zum neuen Ausbildungsjahr einen Verwaltungsfachangestellten und die Kulturunternehmung Eilenburg einen Fachangestellten für Bäderbetriebe. Die EBAWE GmbH bildet Industriemechaniker, Mechatroniker und Elektroniker für Betriebstechnik aus. Zudem kann man hier ein Duales Studium zum Elektrotechniker und in der Fachrichtung Automatisierungstechnik absolvieren.

Wer erst in zwei Jahren seinen Schulabschluss macht, sollte die Sachsenquelle GmbH unter die Lupe nehmen. Hier wird zum Mechatroniker ausgebildet. Auch Azubis für Lebensmitteltechnik und Industriekaufleute sucht das Unternehmen ab 2019. Die PCW GmbH startet 2020 mit Ausbildungen für Laboranten und Mechatroniker. Der Abwasserzweckverband Mittlere Mulde bietet bereits für das kommende Jahr eine Ausbildung als Fachkraft für Abwassertechnik. 

Wenn ihr für eure Ausbildung ein Zimmer oder eine Wohnung braucht: Die Eilenburger Wohnungsbau-und Verwaltungsgesellschaft ist euch mit der Initiative „Junges Wohnen in der Lieblingsstadt Eilenburg“ gern bei der Suche behilflich. Schaut dazu mal auf www.ewv-immobilien.de vorbei.

 

Die Ausbildungsmesse fand von 9.30 Uhr bis 13.30 Uhr im September 2017 statt.