Lieblingsstadt Eilenburg - Das Beste an Leipzig.

Erfolgsstorys

Clevere Köpfe in Eilenburg

Eine Kleinstadt voller Ideen. Erfahren Sie hier alles über Eilenburgs innovative Seite und informieren Sie sich über spannende und aktuelle Geschichten aus Ihrer Lieblingsstadt.

Aktion saubere Umwelt

Der Wald wird aufgeräumt

Schüler des Eilenburger Rinckart-Gymnasiums haben gemeinsam mit REMONDIS und dem Verein Heimatherzen vier Tonnen Müll aus dem Wald geräumt.

Genossenschaftswohnen

ist auch für Familien attraktiv

In ihrer großen, modernen Wohnung in Eilenburg-Ost sind die Kriegers sehr glücklich. Beim Umbau hatten sie Mitspracherecht.

Studieren in Leipzig,

wohnen in Eilenburg

Max Seehaus pendelt lieber zur Uni, als aus Eilenburg wegzuziehen. Auch nach dem Studium möchte er in seiner Heimatstadt bleiben.

Auf Tradition und Region

legt Bäckerei Schwarze Wert

Neues Bäcker-Fachgeschäft und Konditorei in der Eilenburger Stadtmitte greift die Eilenburger Sage der Heinzelmännchen auf.

Familie kehrt zurück

nach Eilenburg

Nicht in die Großstadt sondern in die charmante Kleinstadt zieht es Familie Uhlig wieder zurück.

Fahrrad Paul macht sich

stark für die Lieblingsstadt

Die Qualität von Christian Pauls Fahrradwerkstatt wird überregional geschätzt. Er lebt gern in Eilenburg und macht sich für den Radtourismus stark.

Kinder erhalten

das Zepter

Im Sommer entwickelten die Kids in Eilenburg wieder ihre eigene Kinderstadt und lernten Demokratie und Zusammenleben besonders kennen und schätzen.

Die PCW GmbH

Industrie wächst wieder

Die Geschichte der PCW GmbH zeigt, dass auch kleine ostdeutsche Städte in der produzierenden Industrie die Nase vorn haben können.

Verliebt, verlobt …

Heiraten in Eilenburg

Trauung, Location, Buffet alles in und aus der Lieblingsstadt Eilenburg machten ihren großen Tag perfekt. Lesen Sie mehr in der Serie "Heiraten in Eilenburg".

Der Wandel

hat begonnen

sinkender Leerstand - steigende Zuzüge: Eilenburger Hausverwaltung sieht die ersten Erfolge und blickt positiv in die Zukunft.

EBAWE sucht Menschen

mit Fernweh

Von Eilenburg kommt man leicht nach Malaysia, Singapur, Panama, Schweden oder Russland als Mitarbeiter einer Firma für Betonfertigteilanlagen.

Trend geht zu

mehr Qualität

Grundstücksgesellschaft Gebrüder Gaebel & Sohn erlebt steigende Neubau- Nachfrage bei Mehrfamilien- und Einfamilienhäusern.

Stadt der Perlen

Architektur in Eilenburg

So beurteilt Architekt Uwe Giersdorff für Wohnungssuchende die Immobilienlandschaft der charmanten Kleinstadt in der Region Leipzig.

Trend zum Neubau

Tipps fürs Eigenheim

In der Muldestadt wird wieder mehr gebaut, so die Sparkasse Leipzig. Sie gibt Finanzierungstipps für den Kauf eines Grundstücks und Bau eines Einfamilienhauses.

Klinik Eilenburg

trotz Babyboom entspannt

Wer in Eilenburg ein Einfamilienhaus baut oder in eine große Wohnung zieht, um eine Familie zu gründen, braucht sich zumindest um eines nicht sorgen: Um die Geburt.

Weitere Erfolgsstorys

Der Traum vom Haus - Leipziger kehrt zurück: Robert Hickmann kehrt nach elf Jahren wieder in die alte Heimat zurück. Lesen Sie alles über seine Beweggründe zum eigenen Einfamilienhaus.

Ingenieur Achim Röder mit Profis am Werk: Er plant seit 24 Jahren Gebäude. Kaum irgendwo sonst verläuft die Zusammenarbeit so reibungslos wie mit der Stadtverwaltung Eilenburg.

Zum Baden von Leipzig nach Eilenburg: Die Schwimmhalle zieht Gäste aus dem gesamten Umland an. Jedes Jahr zählt sie rund 80.000 Besucher. Die hauseigenen Kurse sind sehr begehrt.

Heimkehrer findet perfektes Grundstück: Sonne, Strand und Meer wurde der Rücken gekehrt, um in Eilenburg eine Familie zu gründen und sesshaft zu werden.

Fangemeinde liebt "Altes Eilenburg": Mirko Hoffmann liebt seine Heimat wie sie anno dazumal war und teilt dies via Facebook sehr erfolgreich der Welt mit.

Mehrgenerationenhaus: Die „Arche“ für Kinder bekommt voraussichtlich 2017 Bundesgelder für das Projekt „Mehrgenerationenhaus“. Damit ist die traditionsreiche Einrichtung gerettet.

Traumhochzeit made in Eilenburg: Eilenburgerin Kristin Dorst plant nicht nur den schönsten Tag im Leben, sondern Sie erlebte ihn selbst in ihrer Lieblingsstadt Eilenburg.

Kleine Sänger: Kantorin nimmt sich Zeit - Lena Ruddies fördert an der evangelischen Nikolaikirche die Stimmen der Kinder mit viel Engagement. Ein Höhepunkt ist das Weihnachtsliedersingen im Dezember.

Lieblingsfußballer Sebastian Heidel: Unser Mann an der Pleiße: Für den FC Eilenburg pendelt der Student dreimal die Woche von Leipzig nach Eilenburg.

Karneval in Eilenburg: Nicht nur beim Rosenmontagsumzug wird das Feiern in Eilenburg groß geschrieben. Die fünfte Jahreszeit belebt Eilenburg auf ganz besonders lustige und bunte Art und Weise.

Mr. Twist ist Fan der Lieblingsstadt: Aus der Lieblingsstadt Eilenburg startete Stefan Klöbzig seine Karriere als Musiker und Entertainer. Seit kurzem zeigt er als Mr. Twist Gesicht für die Wohnstandortkampagne „Lieblingsstadt Eilenburg“.

Begegnung und Bildung - Volkshochschule Nordsachsen setzt auf Ganzheitlichkeit: Ein Ort der Begegnung, Beratung und ganzheitlichen Bildung.

Kunst am "Lauschberg" - Stimmen für die Ewigkeit: Noch einmal die eigene Kinderstimme hören - in 20, 30 oder vielleicht 50 Jahren: Diese Reise in die Vergangenheit macht der Eilenburger Burgberg (Lauschberg) möglich.

Mut am Birner - Neues Wohnprojekt: Die Eilenburger Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft mbH (EWV) belebt ein „Stiefkindviertel“ des Wohnungsmarktes neu, so dass es bei Wohnungssuchenden heiß begehrt ist.

Kinder an die Macht: Kinder sind in Eilenburg gut aufgehoben. Der Hort der Grundschule Dr. Belian stärkt Selbstverantwortung und freie Entfaltung kleiner Persönlichkeiten – mit unglaublichem Erfolg.

Tierpark zieht auch Leipziger an: Wer Tiere fernab von Trubel und Entertainment erleben will, sollte den Blick in den Eilenburger Tierpark wagen. Inzwischen kommen genauso viele Eilenburger wie Leipziger hierher.