Aktuelles

Gastronomie in Eilenburg - Genießen in der Muldestadt

Eilenburg hat zahlreiche Lokale zum Schlemmen und Verweilen zu bieten.
Eilenburg hat zahlreiche Lokale zum Schlemmen und Verweilen zu bieten.

Wo kann man in Eilenburg richtig gut schlemmen und wo gibt es das beste Bier? Wo kann man in einem Biergarten neben dem Sonnenuntergang sein Feierabendbierchen genießen und wo trifft man auf echte Eilenburger Originale, die viel zu erzählen haben? Wir verraten es Ihnen.

Tierisch geht es in der Gaststätte im Tierpark Eilenburg zu

Gaststätte im Tierpark Eilenburg
Gaststätte im Tierpark Eilenburg

Unsere Gastronomie-Rundreise durch Eilenburg startet an einem besonderen Ort: In der Gaststätte im Tierpark. Seit zwölf Jahren wird das Haus im Blockhüttenbaustil durch Herrn und Frau Teuber betrieben. Den großen und kleinen Besuchern wird von Schnitzel über Bauernfrühstück bis hin zu Bratkartoffeln mit Sülze eine Menge geboten. Die Kinder lieben die Pommes, die Senioren die selbstgebackenen Kuchen und Torten mit leckerem Kaffee. Die Gaststätte bietet zudem Raum für Familienfeiern, Betriebsfeste, Hochzeiten und mehr. Und im Winter wird der freistehende Ofen vor der Gaststätte angeworfen.

Rund um die Gaststätte gibt es dank des Tierparks neben Lamas, Eseln und frechen Ziegen eine Menge zu entdecken und zu lernen. Und im Freisitz der Gaststätte müssen Gäste fast nie alleine genießen, denn immer wieder schauen tierische Bewohner des Tierparks auf einen Abstecher vorbei.

Adresse: Tierpark Eilenburg; Stadtpark 3; 04838 Eilenburg

Die urige Pizzeria Rustica

Pizzeria Rustica
Pizzeria Rustica

Im Stadtteil Eilenburg-Berg befindet sich an der Grenzstraße 17 die Pizzeria Rustica. Deren Betreiber, Dietmar Eulenstein, hat seine Wurzeln eigentlich im Bauwesen, liebte aber das Kochen für sich und andere so sehr, dass es ihn fast schon magisch in die Gastronomie zog. Heute ist er Gastronom aus Leidenschaft, der schon eine Menge erlebt und ebenso viel darüber zu erzählen hat.

Wer den Geschichten des Musikfans lauschen möchte, kann sich währenddessen von Dietmar mit vorzüglichen Pizzen verwöhnen lassen. Im Sommer können die ausgesuchten Weine und mediterranen Delikatessen der Pizzeria Rustica auch im Biergarten der Lokalität genossen werden.

Adresse: Pizzeria Rustica; Grenzstraße 17; 04838 Eilenburg

In der Birreria wird das Eilenburger Bier gebraut

Der "Rote Baron" aus der Birreria Eilenburg
Der "Rote Baron" aus der Birreria Eilenburg

Wer hätte geahnt, dass Eilenburg ein eigenes Bier hat? Ein extrem süffiges obendrein! Gebraut wird es in der Torgauer Straße 42, unweit vom Eilenburger „Rialto Restaurant“. Dessen Betreiber, Lutz Janke, erfüllte sich als Braumeister einen Lebenstraum. Das obergärige Bier taufte er wegen dessen leicht rötlicher Färbung auf den Namen „Roter Baron“.

Um seinem Bier den idealen Rahmen zu geben, hat Lutz Janke eine Lokalität in der Stadt geschaffen, die es so in der Umgebung nicht noch einmal gibt. Die „Birreria“ besteht aus einem Vorraum, wo das Bier (im Sommer auch Eis) erstanden und genossen werden kann. In den hinteren Räumlichkeiten sind Blicke auf die Sudkessel möglich, in denen Eilenburgs Bier entsteht. Mit Freunden kann das leckere Bier noch gemütlicher in dem eigens eingerichteten Bierkeller, der „Birreria“, getrunken werden.

Adresse: Birreria; Torgauerstraße 42; 04838 Eilenburg

 

Das Strandhotel mit viel Flair

Interessant am Strandhotel von Sandra Gäbler ist, dass es weder ein Hotel noch einen Strand zu bieten hat. Dafür serviert es seinen Besuchern eine gewaltige Menge Strandhotelflair! Schon die Ausgestaltung der Innenräume des Restaurants mit offen einsehbarer Küche bietet eine Vielzahl an liebevollen Details und lässt gekonnt Urlaubsstimmung aufkommen. Und wie es sich für ein Strandhotel geziemt, gibt es hier eine lange Liste an leckeren Cocktails zu entdecken. Diese lassen sich bei sommerlichen Temperaturen auch im Freisitz des Strandhotels genießen. Hier fehlt dann nur noch das Rauschen der Wellen, um den außerplanmäßigen Blitzurlaub perfekt zu machen.

Adresse:  Strandhotel; Rinckartstrasse 7; 04838 Eilenburg

Dolce Vita pur im Rialto Restaurant

Im Gastraum des Rialto Eilenburg
Im Gastraum des Rialto Eilenburg

In der Torgauer Straße 45 harrt das Rialto Eilenburg seiner Entdeckung. Das Rialto vereint Hotel, Eiscafé und ein italienisches Restaurant unter einem Dach. Die Spezialitäten des Hauses reichen von Pasta über Fleisch vom Kalb, Schwein oder Fisch bis hin zu Pizzen mit allen denkbaren Belägen. Genießen können Besucher die Köstlichkeiten in dem langgezogenen, schmalen Gastraum oder in einem der beiden Freisitze. Wobei vor allem jener im Hinterhof bei schönem Wetter das Gefühl von Dolce Vita - das süße Leben - aufkommen lässt.

Der Rialto-Chef Lutz Janke betreibt auch die oben vorgestellte Birreria. Ehrensache, dass das hier gebraute Bier auch in seinem Rialto die Kehlen der Gäste benetzen darf. Und wer schon sein Bier selber braut, der macht natürlich auch sein Eis selbst.

Adresse: Rialto Restaurant; Torgauerstraße 45; 04838 Eilenburg

 

Schlemmen wie Gott in Griechenland im Symposio

Am Anger 25a, im Innenhof, befindet sich das griechische Restaurant Symposio. Von außen wirkt die Lokalität von Herrn Ismailis wie ein unscheinbarer Flachbau. Steht man aber mittendrin, entfleucht einem schnell ein WOW! Ein vor Details überfließender Gastraum und ein viel mediterranes Flair verbreitender Wintergarten versetzen den Gast förmlich ans Mittelmeer. Wer seine griechischen Köstlichkeiten (von Gyros über Souvlaki bis hin zu Lammsteaks und Fischspezialitäten) lieber im Freien genießen will, hat dazu im Freisitz Gelegenheit. Dieser liegt sehr idyllisch direkt neben dem Mühlgraben. Hier lässt es sich wahrlich aushalten.

Und einen besonderen Tipp hat eine Besucherin des Symposio parat: Gäste des Restaurants sollten unbedingt die von Herrn Ismailis handverlesenen, köstlichen Weine probieren! Der Betreiber habe ein absolut untrügliches Näschen, was den Traubentrunk angehe.

Adresse: Symposio; Am Anger 25a; 04838 Eilenburg

Das idyllische Gartenlokal Drossel

Im Gartenlokal Drossel gibt es deftige, gute deutsche Küche.
Im Gartenlokal Drossel gibt es deftige, gute deutsche Küche.

Rostbrätel, Bauernfrühstück,… Deftige und gute deutsche Küche erwartet die Besucher in dem Gasthaus  Drossel. Dieses liegt wunderbar idyllisch und vor allem ruhig inmitten der Kleingartensparte des Vereins Groitzscher Aue und wird mit viel Herzblut von Viktoria Bräuning betrieben. Die gebürtige Eilenburgerin ist eine Quereinsteigerin im Bereich Gastronomie und verdiente ihre Brötchen zunächst als Bürokauffrau und Altenpflegerin. Heute ist sie mit ihrer neuen Berufung sehr glücklich und freut sich über jeden zufriedenen Gast des Gartenlokals.

Dahingehend fährt Frau Bräunig gerne groß auf und kredenzt etwa zu Familienfeiern auch Gerichte fernab der Standardkarte. Die Speisen und Getränke können in der Drossel bei schönem Wetter auch in einem von zwei großzügig bemessenen Freisitzen genossen werden.

Adresse: Gasthaus Drossel; Groitzscher Aue 5; 04838 Eilenburg

Neben diesen genannten Lokalen hat das Muldestädtchen Eilenburg noch einige Gaststätten mehr zu bieten. Wir wünschen viel Spaß bei den kulinarischen Entdeckungsreisen in der Lieblingsstadt Eilenburg.