Gebrüder Gaebel engagiert fürs "Besser-Wohnen"

Eilenburg wohnt mit mehr Stil

Team Grundstücksgesellschaft Gebrüder Gaebel & Sohn
Das Team der Grundstücksgemeinschaft Gebrüder Gaebel & Sohn hat sich in Eilenburg auf hochwertige Wohnungen, Ein- und Mehrfamilienhäuser spezialisiert.

Fußbodenheizung, bodentiefe Fenster, Parkett, Kamin und ein bisschen Luxus, schöne Bäder – in Eilenburg steigt die Nachfrage nach hochwertigem Wohnraum. Diesen Bedarf gilt es zu decken und genau das ist der Anspruch den die Grundstücksgesellschaft Gebrüder Gaebel & Sohn für Ihre Mieter erfüllen möchte.

 

 

Nachfrage nach hochwertigen Immobilien steigt

Alte Post - Stadtmitte
Liebevoll saniert: Das alte Postamt gehört heute zu den schönsten Häusern der Stadt.

Seit 15 Jahren vermieten, verkaufen und entwickelt die Grundstücksgesellschaft Mehrfamilien- und Einfamilienhäuser, sowie Lösungen für modernes, schönes Wohnen in der Lieblingsstadt Eilenburg.

"In Eilenburg gab und gibt es zu wenig richtig guten Wohnraum“, so die Aussage der Immobilien Firma. Deshalb investiert man immer mehr in Neubau. Es entstehen gerade schöne Stadthäuser, deren Wohnungen aufgrund der hohen Nachfrage bereits vergeben sind.

 

 

Neubau am Stadtpark und an der Bernhardistraße

Unternehmenssitz in der Bahnhofstraße
Gründerzeit made in Eilenburg: Häuser wie diese zeugen von einem starken Bürgertum.

"Am Stadtpark und an der Bernardistraße planen wir Wohn- und Geschäftshäuser mit ca.30 Einheiten. Für diese Wohnungen ist die Nachfrage enorm. Wir bemerken tatsächlich, dass Eilenburg im Zuge der Leipzig-Entwicklung immer mehr nachgefragt wird. Die Mieten gleichen sich in beiden Kommunen an. Im höherpreisigen Segment liegen wir allerdings mit maximal 8,50 Euro noch unter der benachbarten Großstadt“, so die Firma Gebrüder Gaebel & Sohn.

Zur weiteren Entwicklung von Eilenburg gehört auch die Erschließung neuer Grundstücke. Gerade im beliebten Stadtteil Berg stehen Flächen bereit, auf denen sich attraktive Standorte entwickeln könnte. "Der Zuspruch ist da – man müsste in Zusammenarbeit mit der Stadt Planungsrecht schaffen und gemeinsam an solchen Vorhaben weiterarbeiten", so das Unternehmen.

Mehr Lebenslust stärkt die Region

Kültzschauer Straße
Die Nachfrage nach modernen Wohnungen mit Balkon und hochwertiger Innenausstattung übersteigt inzwischen fast schon das Angebot.

Ein kleiner Wunsch an die Eilenburger besteht allerdings: Die Stadt könnte an Lebendigkeit gewinnen, wenn die Menschen sich mehr trauen, ihr Leben zu genießen. So wie beim Anspruch an den Wohnraum, müsste auch mehr Wunsch nach Kultur, Gastronomie und etwas Lebenslust entstehen. Das ist gut für alle und steigert die Attraktivität unser Region.

Auch die Grundstücksgemeinschaft Gebrüder Gaebel & Sohn unterstützt diese Kampagne: „Ganz klar – wir wollen den Standort stärken – für die kommenden Generationen fit machen. Ich glaube an Eilenburg. Die Stadt ist ruhig und hat eine gute, zentrale Lage – in 20 Minuten ist man von hier aus überall – egal ob in Leipzig auf der Autobahn oder am Flughafen. Der Standort ist sowohl in der Entwicklung, sowie vom Arbeitsangebot her positiv und wenn sich Deutschland seine wirtschaftliche Stärke bewahrt auch sicher.", erklärt Andree Gaebel, Grundstücksgemeinschaft Gebrüder Gaebel & Sohn, www.wohnen-in-eilenburg.de