Aktuelles

Imagefilm zeigt die schönsten Lieblingsplätze von Eilenburg

Leipzig Fernsehen dreht Kurzfilm in der Lieblingsstadt

Mit dem Eilenburg-Mobil ging's einmal quer durch die Muldestadt
Mit dem Eilenburg-Mobil ging's einmal quer durch die Muldestadt

„Bei uns lässt sich das Leben so richtig genießen!“ Das ist die Botschaft, die Moderator Norman Baumgartner in dem neuen Imagefilm von Leipzig Fernsehen über die Lieblingsstadt Eilenburg vermittelt. Das Kamerateam macht in dem gut dreiminütigen Film Station an verschiedenen Lieblingsorten und zeigt dem Zuschauer, was das Leben und Wohnen in Eilenburg ausmacht.

Der Tierpark ist eines der beliebtesten Ziele in Eilenburg
Der Tierpark ist eines der beliebtesten Ziele in Eilenburg

„In Eilenburg hat uns vor allem das viele Grün begeistert. Die Stadt ist eine echte Naturoase und bietet Erholung direkt vor der Haustür“, schwärmt Norman Baumgartner. Seine Tour startet mit dem Eilenburg-Mobil am Bahnhof und führt ihn unter anderem zum Kiessee mit der Wasserski- und Wakeboardanlage, auf den Marktplatz oder zum Burgberg-Areal. Baumgartner probiert auch selbst aus: So ist er mit dem Fahrrad auf dem Mulderadweg unterwegs oder taucht in die Fluten der Schwimmhalle per kühnem Sprung vom Dreimeter-Turm. Im Tierpark Eilenburg füttert er die Wollschweine.

„Eilenburg hat alles, was das Herz begehrt“, resümiert Norman Baumgartner. „Natur, Wohnraum, Ämter, kurze Wege, Museum und Bibliothek und dazu noch historische Stätten sowie viele kulturelle Angebote von der Burgberg-Serenade über die Rock-Nacht bis hin zum Stadtfest.“

Der Blick vom Burgberg über die Stadt ist immer wieder schön.
Der Blick vom Burgberg über die Stadt ist immer wieder schön.

Der Film entstand Ende Juni in Zusammenarbeit zwischen Stadtverwaltung und dem Lokalsender Leipzig Fernsehen. Es ist der erste Imagefilm für die Stadt. „Mit diesem Film können wir Menschen auf emotionaler Ebene erreichen und ohne viel Erklärung die Vorzüge der Stadt zeigen. Der Film wird deshalb nicht nur online zu sehen sein, sondern kann auch auf Messen und Präsentationen der Stadt verwendet werden. Das ist ein weiterer Meilenstein in unserer Wohnstandortkampagne für die Lieblingsstadt Eilenburg“, so Wirtschaftsförderer Heiko Leihe.

Eilenburgs erster Imagefilm läuft noch bis 5. August täglich im Leipzig Fernsehen. Er wird in der Rubrik „Wohnen Spezial“ in der Sendung „Drehscheibe Extra“ ab 18:30 Uhr ausgestrahlt. Außerdem kann das Video auf den Homepages der Stadt unter www.eilenburg.de und www.lieblingsstadt-eilenburg.de, auf den Facebook-Fanpages von Eilenburg und der Lieblingsstadt Eilenburg sowie auf dem YouTube-Channel der Stadt angesehen werden.

Angebote zum Wohnen in Eilenburg

 

Wasserturm zu Eilenburg

Eilenburg kennenlernen