Trend zum Neubau in der Muldestadt

Stadt- und Kreissparkasse Leipzig gibt Finanzierungstipps

Regionaldirektorin Britta-Christa Heine.
Regionaldirektorin Britta-Christa Heine.

ImmobilienCenter Nordsachsen informiert

Wie sich aus Schätzungen der amtlichen Gutachterausschüsse ergibt, wechselten im vergangenen Jahr in Deutschland Häuser und Grundstücke für 200 bis 210 Milliarden Euro den Besitzer. Kein Wunder, denn die Zinsen sind auf ein historisches Tief gesunken. In Leipzig ist der Markt mit interessanten Baugrundstücken und Immobilien jedoch fast leergefegt. Rund 20 Kilometer weiter, im nahegelegenen Eilenburg, sieht es anders aus.

Die Sparkasse Leipzig stellt einen Trend zum verstärkten Neubau in der Muldestadt fest. „Mit unserem Produkt Baufinanzierung setzen wir aber nicht allein auf den Boom. Eine solide Finanzierung ist für uns nach wie vor eine wichtige Voraussetzung für ein tragfähiges Konzept“, sagt Britta-Christa Heine, Immobilienexpertin der Sparkasse Leipzig. „Wir achten in der Beratung auf angemessenen Eigenkapitaleinsatz. Niedrige Zinsen sollten zur erhöhten Tilgung führen und eine Laufzeit von maximal 30 Jahren nicht überschreiten“, so Britta-Christa Heine weiter.

Rate darf ein Drittel des Einkommens nicht übersteigen

Grundsätzlich sollte die künftige Rate nicht mehr als ein Drittel des verfügbaren Einkommens ausmachen und über die gesamte Darlehenslaufzeit hinweg geleistet werden können. Bauinteressenten empfiehlt die Immobilienexpertin der Sparkasse Leipzig ein persönliches Beratungsgespräch an einem der 14 Beratungsstandorte. In Eilenburg beispielsweise können sich künftige Häuslebauer in der Filiale Hirschgasse beraten lassen. Für eine schnelle Prüfung sollte der Kreditinteressent bereits zum ersten Beratungsgespräch alle wichtigen Unterlagen mitbringen. „Dazu gehören vor allem Nachweise zum Einkommen wie Gehaltsabrechnungen und Dokumente zum Baugrundstück oder zur Immobilie, beispielsweise Grundbuchauszug und die Baubeschreibung“, erklärt die Immobilienexpertin. Darüber hinaus ist es hilfreich, wenn die Häuslebauer schon klare Vorstellungen von der Laufzeit, der Zinsbindung und der Ratenhöhe haben.

TIPP: Interessierte können sich in einem persönlichen Beratungsgespräch zu Ihrer Wunschimmobilie von der Beratungsqualität der Sparkasse Leipzig überzeugen. Infotel. 0341 4902 oder online unter www.sparkasse-leipzig.de.